ALLE PARTNER

Wir sind unseren Förderern und Unterstützern unendlich dankbar, dass sie unser Anliegen mit uns teilen und wir so frei agieren können. Zentral für unsere Arbeit ist die Unterstützung durch die Stiftung Umwelt und Entwicklung, die es durch ihre finanzielle Förderung überhaupt erst möglich gemacht hat, dass HonigConnection aktiv werden konnte.

Wir sind stolz darauf, dass unsere Schirmherrin Julia Klöckner, die deutsche Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft ist. Sie sehr wichtig für uns, weil sie an einer entscheidenden Stelle sitzt. Wir können direkt mit ihr reden in dieser schwierigen Gemengelage rund um unser Thema, und das ist sehr bedeutend für uns.

Mit der GAG dringen wir in die soziale Dimension des Projektes vor, indem wir in ihren Wohnquartieren das Imkern in der Nachbarschaft praktizieren. Sie hat wie die anderen Förderer – nicht zuletzt auch durch ihre finanzielle Unterstützung – mit dazu beigetragen, dass unser so Projekt so erfolgreich ist. Es freut uns besonders, dass gemeinsam mit der GAG der soziale Aspekt unseres Engagements sichtbar und wirksam wird.

Die Stadt Köln ist für uns ein ganz wichtiger Partner, auch weil sie schon sehr viel für den Wildbienenschutz unternommen hat – und in dieser Partnerschaft sehen wir auf das Beste die Honig- und die Wildbienen miteinander verbunden, was für uns das Herzstück unseres Projektes ist.

In der wichtigen Phase der Konzeption und Identitätsfindung für unser Projekt haben wir in einem einzigartigen Co-Developing-Prozess mit den Gründerinnen der Spichern SoulKitchen, Franziska Dorn und Kathrin Fervers, unsere Positionierung erarbeitet und so die Grundlagen für unseren medialen Auftritt entwickelt. Wir sind sehr dankbar für diese professionelle Unterstützung, denn so bleibt unser Profil geschärft und unsere Kommunikation punktgenau. Die Spichern SoulKitchen bleibt nach der Startphase auch weiterhin unser strategischer Entwicklungspartner.

Durch den Flughafen Köln/Bonn hatten wir unser bisher schönstes Medienerlebnis – die Landeerlaubnis der HonigConnection als süßeste Fluggesellschaft der Welt auf dem Flughafen Köln/Bonn. Aber nicht nur das: Auch auf dem Flughafen stehen Honigbienen als Indikatorbienen für die Luftreinheit. So kann der Flughafen auf natürliche Weise prüfen, wo wir stehen mit unserer Luft an diesem Ort.

Förderer, die uns mit ihren Leistungen unterstützen

Partner

Pro Stadtgarten e. V.

Filmpalette

Duda Kinderzeitung

Förderverein Kulturelle Bildung e. V.

Coordination gegen Bayerngefahren

VHS Köln

Freiluga e. V.

Kreisverband Kölner Gartenfreunde e. V.

Pappnasen
Rot-Schwarz e. V.

Melanchthon-Akademie

Trickfilmstudio
„nicky-bilder“

Mayersche Buchhandlung

Stadtsparkasse KölnBonn

Ströer 

KultCrossing gGmbH

Finkensgarten e. V.

Deutsche Umwelthilfe

Gemeinschaft der europäischen Buckfastimker e. V.

VHS Köln